Wer ins kalte Wasser springt, muss sich warm anziehen von Julia Bähr und Christian Böhm


ISBN: 978-3-442-38024-4  -  Erschienen: Juli 2013
Verlag: blanvalet / Random House
Preis: 8,99 Euro  -  Seiten: 352  -  Genre: Liebes-Komödie  -  Taschenbuch

werinskaltewasser
 

Inhalt
: Luisa und Mark sind das ideale Paar. Alles, was ihnen noch zum ganz großen Glück fehlt, ist der längst fällige Heiratsantrag von Mark – findet zumindest Luisa. Als Mark ihr endlich den Verlobungsring an den Finger steckt, schwebt sie im siebten Himmel. Allerdings haben beide die Rechnung ohne Luisas Vater gemacht, der überhaupt nichts von seinem künftigen Schwiegersohn hält. Und der sich kurzerhand selbst auf die Suche nach dem richtigen Mann für sein geliebtes Töchterlein macht. Als dann auch noch Marks sexy Exfreundin auftaucht, scheint das Chaos perfekt … und eine Hochzeit in weiter Ferne.
Quelle: Verlag blanvalet / Random House

Verlagseite des Buches

Meine Meinung: Ich habe mehr als zwei Wochen gebraucht um dieses nicht grade dicke Buch zu lesen und nein, es liegt nicht an der Geschichte, die ist nämlich wirklich klasse. Leider bin ich total gestresst, da ich sehr viel für alle möglichen Klausuren lernen muss, so hab ich Wer ins kalte Wasser springt, muss sich warm anziehen zwischendurch fünf oder sechs Tage nicht in die Hand nehmen können. Wenn ich es dann aber geschafft habe, hat es mich sehr gut vom Schulstress ablenken können.

Mark und Louisa, zwei interessante und liebenswerte Charaktere, denen ich mich sehr verbunden gefühlt habe beim Lesen und dir mir sehr an´s Herz gewachsen sind. Mit vielen Schmunzlern habe ich ihre Geschichte vom überfälligen Heiratsantrag auf Sylt, der temperamentvollen italienischen Famlie Louisas, deren Vater zunächst ganz besonders kratzbürstig auf die Nachricht der Hochzeit reagiert bis hin zu den leicht chaotischen Vorbereitungen der Hochzeit quittiert. Nicht zu vergessen sind dabei Marks bester Freund Barnie und Lilly, deren eigenwillige Liebesgeschichte dem Ganzen eine weitere Facette gibt.

Ich fand es einfach süss Mark und Louisa durch diese turbulente Zeit vor ihrer Hochzeit zu begleiten, das italienische Temperament der Braut gepaart mit Marks eher gemütlichen Wesen, obendrauf ein eifersüchtiger Vater, die krankhafte Franziska, die ihren Ex Mark zurück haben will und später noch für eine große Show sorgt und ein ungeborenes Babie, welches sich einen sehr originellen Zeitpunkt aussucht um auf die Welt zu kommen. Das alles hat dieses Buch zu einem großen Lesevergnügen gemacht, bei dem ich am Ende immer wieder auflachen und seufzen mußte.

Wer witzige Liebesgeschichten mag, dem kann ich dieses tolle Buch an´s Herz legen, ich brauch sowas zwischendurch und hoffe, dass ich von diesem Autoren-Duo noch mehr zu lesen bekomme!

4 5star



Ich bedanke mich recht herzlich bei

bloggdeinbuch

und dem Verlag blanvalet / Random House
für die Bereitstellung dieses tollen Rezensionsexemplares!


 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Copyright (c) Site Name 2012. All rights reserved.
Designed by olwebdesign.com

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.